Suchen und buchen

Dauer Ihres Aufenthaltes:

Capfun, der Spezialist für hochwertige Campingplätze
Département tibre
Die Tibrische Region in Italien ist ein idealer Ort für einen Outdoor-Urlaub. Mit dem Capfun Europing Campingplatz in Tarquinia, der in der Nähe vieler Touristenattraktionen liegt, bietet diese Region eine ideale Umgebung für einen Familien- oder Freundeurlaub. Hier sind die fünf Orte, die Sie unbedingt besuchen sollten während Ihres Aufenthalts.

Das historische Zentrum von Tarquinia ist ein Muss. Es bietet eine vollständige Eintauchung in die Geschichte Italiens. Sie können die etruskische Nekropole von Monterozzi besuchen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, und etruskische Gräber mit wunderschön erhaltenen Fresken entdecken. Sie können auch das Nationalmuseum Tarquiniense besuchen, um mehr über diese faszinierende Zivilisation zu erfahren.

Das mittelalterliche Dorf Tuscania liegt in einem grünen Tal und ist bekannt für seine gut erhaltene mittelalterliche Architektur. Sie können durch gepflasterte Straßen mit Steinmauern schlendern und die Kirchen San Pietro und Santa Maria Maggiore besichtigen. Die Panoramablicke auf die umliegenden Hügel sind atemberaubend.

Der Bolsenasee, der aus Süßwasser besteht, ist der größte See Italiens und bietet feine Sandstrände, die ideal zum Schwimmen oder Spazierengehen sind. Sie können auch Wassersportarten wie Kanu-Kajak oder Segeln ausüben. Die Dörfer Bolsena und Capodimonte bieten auch spektakuläre Ausblicke auf den See und die umliegende Landschaft.

Die historische Stadt Viterbo ist bekannt für ihre gut erhaltene Altstadt, die von mittelalterlichen Stadtmauern umgeben ist. Sie können die Kathedrale San Lorenzo und den Papstpalast besichtigen, in dem im Mittelalter mehrere Päpste residierten. Sie können auch die lokalen kulinarischen Spezialitäten in den Restaurants der Stadt genießen.

Der feine Sandstrand von Santa Severa ist ideal zum Schwimmen, Spazierengehen oder für Wassersportarten wie Surfen oder Windsurfen. Sie können auch das Schloss von Santa Severa besuchen, eine ehemalige befestigte Burg, die in ein Museum umgewandelt wurde, und die Aussicht auf das Tyrrhenische Meer bewundern.

Neben diesen unverzichtbaren Touristenattraktionen ist die Tibrische Region auch für ihre Gastronomie bekannt. Zu den lokalen kulinarischen Spezialitäten gehören Pilznudeln, Parmaschinken, Pecorino-Käse und Weine der Region. Die Düfte dieser Gerichte sind unwiderstehlich und breiten sich in den Straßen der Städte und Dörfer der Region aus. Die lokalen Restaurants bieten auch frische Meeresfrüchtegerichte, da die Region nahe am Meer liegt.




campingplätze Tibre

moyenne 9 Campingplatz Europing


Campingplatz Europing, Campingplatz Lazio
Chalet Duo TV Klima 2-3 Pers.
Ab
210 pro Woche

Der Campingplatz Europing liegt direkt am Strand an der italienischen Westküste. Er befindet sich in der Region Latium, in der Nähe von Rom.








Version de la page en cache du 24/04/2024 21:55:05