ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Buchung Ihres Aufenthalts

Die Buchung eines Aufenthaltes mit CAPFUN setzt die Annahme der Geschäftsbedingungen und der DSGVO voraus.
Die Buchung wird bei Erhalt der Zugangsdaten zu Ihrem Clix-Kundenkonto bestätigt.
Nachname, Vorname und Alter sämtlicher Teilnehmer müssen spätestens bei der Ankunft mitgeteilt werden. Aus offensichtlichen Sicherheitsgründen (Schwimmbad, mögliche Evakuierung des Campingplatzes ...) bzw. gesundheitlichen Gründen haben Minderjährige, die nicht in Begleitung einer erwachsenen Person sind, keinen Zutritt.
Buchungen in Verbindung mit Integrationswochenenden für Studenten sind nicht zulässig.
Jegliche Änderung in den Unterlagen oder bei der Buchung muss SCHRIFTLICH mitgeteilt werden.
Sonderfall: gemäß spanischer Gesetzgebung sind wir verpflichtet, auf unseren spanischen Campingplätzen die Kopie eines gültigen Identitätsnachweises (Reisepass oder Personalausweis) zu verlangen und aufzubewahren. Dieses Dokument wird bei der Buchung oder am Ankunftstag von Ihnen verlangt.

Zahlungsbedingungen

Bei Buchungen, die mehr als 30 Tage vor Aufenthaltsbeginn getätigt werden, ist eine Anzahlung von 25 % des Betrags der gebuchten Leistungen sowie die (nicht rückerstattungsfähige) Servicegebühr fällig. Die  Servicegebühr beläuft sich auf 27 € (30 € im Petit Nice, 10 € in den Niederlanden für einen Aufenthalt von 5 Nächten und mehr bzw. 11 € für einen Aufenthalt von 2 bis 4 Nächten).
Der Restbetrag für Ihren Aufenthalt muss 30 Tage vor dem Ankunftsdatum entrichtet werden.
Bei Buchungen, die weniger als 30 Tage vor Urlaubsbeginn getätigt werden, muss die komplette Zahlung für den Aufenthalt bei der Reservierung getätigt werden.
Jede nachträgliche Änderung des anwendbaren Mehrwertsteuersatzes, die zwischen dem Zeitpunkt, zu dem die Tarife festgelegt wurden, und der Rechnungsstellung über den Aufenthalt erfolgt, zieht eine entsprechende Änderung des Preises, in dem die Steuern inbegriffen sind, nach sich.
Die Reiserücktrittsgarantie ist optional und wird zusätzlich zum Mietpreis zeitgleich mit der Anzahlung bezahlt. Der Betrag für die Garantie beläuft sich auf:
  • 26 € (5 Nächte und mehr) bzw. 9 € (2 bis 4 Nächte) bei Aufenthalten in Ferienanlagen;
  • 3 % des Nettopreises der Unterkunft, jedoch mindestens 9 € (1 Nacht bis 4 Nächte) bzw. 22 € (5 Nächte und mehr) bei Campingplatzaufenthalten;

In unseren Preisen inbegriffen sind der Zugang zur Schwimmbadanlage, Wasserverbrauch, Strom (außer bei Stellplätzen und wenn die Vermietung monatsweise erfolgt), die Ausstattung für die Maximalbelegung der ausgewählten Unterkunftskategorie (zusätzliche Personen nicht inbegriffen), ein Fahrzeug pro Stellplatz und der Zugang zu nicht zahlungspflichtigen Aktivitäten.
Bei Buchungen von Campingstellplätzen sind maximal 6 Personen pro Stellplatz erlaubt.

In unseren Preisen nicht inbegriffen sind zusätzliche Autos, zusätzliche Zelte, zusätzliche Personen, Tiere, Anhänger, Tagesbesucher, Reiserücktrittsgarantie, Servicegebühr, Tourismusabgabe und der Beitrag zur Müllentsorgung. Bettwäsche, Handtücher und die Babyausstattung können vor Ort gemietet werden.

Kommen Sie zu uns

Im Falle eines Problems in der Mietunterkunft reklamieren Sie dieses bitte innerhalb von 24 Stunden an der Rezeption (insbesondere zu Haushaltsgeräten, Zustand und Sauberkeit der Unterkunft). Wir werden unser Bestes tun, um schnellstmöglich Abhilfe zu leisten.
Nach Verstreichen dieser Frist wird keinerlei Reklamation berücksichtigt und Sie können bei der Abreise für eventuelle Schäden oder fehlende Gegenstände zur Verantwortung gezogen werden. Diese Situation möchten wir möglichst vermeiden!

Kaution

Vor Ihrem Aufenthalt wird eine Vorautorisierung für eine Lastschrift von 1 € von Ihrer Bankkarte verlangt (auf Ihrem Clix-Konto oder am Tag Ihrer Ankunft).

1. Kaution Unterkunft:

Die gemieteten Unterkünfte und Stellplätze müssen im selben Zustand zurückgegeben werden, in dem Sie sie vorgefunden haben. Sollten Beschädigungen oder Mängel festgestellt werden, benachrichtigen wir Sie über den einbehaltenen Betrag, der zur Wiederherstellung des Zustands der Mietunterkunft erforderlich ist.

 2. Kaution Reinigung/Endreinigung:

Die Unterkünfte müssen bei der Abreise in sauberem Zustand zurückgegeben werden (Böden gereinigt, Geschirr gewaschen, Decken gefaltet, Abfalleimer geleert, saubere Schränke, Küchen und Badezimmer/WC gereinigt).
Sollten Sie bei Ihrer Ankunft Unregelmäßigkeiten beim Zustand Ihrer Mietunterkunft feststellen, müssen Sie innerhalb von 24 Std. die Rezeption des Campingplatzes (oder der Ferienanlage) davon in Kenntnis setzen, damit nach Möglichkeit schnell Abhilfe geschaffen werden kann. Andernfalls wird es für uns sehr schwierig, Ihrer Reklamation stattzugeben.
Wird die Unterkunft am Ende des Aufenthalts nicht in sauberem Zustand zurückgegeben, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Reinigungskosten in Rechnung zu stellen und sie nach vorheriger Benachrichtigung mit Ihrer Kaution zu verrechnen.
Je nach Unterkunftstyp werden folgende Preise in Rechnung gestellt:
  • Pauschale 120€: Klassische Mietobjekte (Chalet, Moon, Mini-Habana, Habana, Sun, Studio...)
  • Pauschale 160€: Resort, Bizouquet 5, Lodge, 2-Zimmer-Wohnung
  • Pauschale 195€: Bizouquet 7, Max 4 und Max 6, Raoul 4 und Raoul 6, Family (4 Schlafz., 1 Bad), Farés, Amnésia 6 und Amnesia 8 (beinhaltet Mobilheim und Hütte), Falabraque 6 und Falabraque 8 (beinhaltet Mobilheim und Hütte), 3-Zimmer-Wohnung
  • Pauschale 230€: Super Family (4 Schlafz., 2 Bäder)
  • Pauschale 290€: Tribu/Tribu Bizouquet
  • Pauschale 325€: Ferienhaus und -wohnung ab 60m²
  • Pauschale 390€: Ferienhaus und -wohnung ab 150m²
Es besteht die Möglichkeit, die Endreinigung als Dienstleistung zu bestellen. Der Pauschalpreis wird je nach Unterkunftskategorie berechnet, die Tarife können Sie am Empfang oder in Rubrik „FAQ“ unserer Internetseite in Erfahrung bringen. Aus Rücksicht auf unser Reinigungspersonal entbindet Sie diese Dienstleistung nicht davon, die Unterkunft besenrein zu hinterlassen (Abfalleimer geleert und Müll entsorgt, Geschirr gewaschen, Decken gefaltet).

 3. Weitere Kautionsfälle:

Auf bestimmten Campingplätzen kann eine Kaution für besondere Dienstleistungen verlangt werden, wie z.B. das Mieten eines Top-Presta-Stellplatzes, eines Grills, eines Fahrrads oder für die Bereitstellung eines Zugangschips für die Schranke.

Unsere Unterkünfte und Dienstleistungen

In Anbetracht der vielfältigen Angebotspalette von CAPFUN gibt es Unterschiede bei der Beschaffenheit, dem Alter und der Innenausstattung der Mietunterkünfte. Darüber hinaus erinnern wir daran, dass jede eventuelle Anfrage auf eine bestimmte Ausrichtung oder Lage eine Zusatzleistung darstellt. Bei der Reservierung ist es möglich, einen Standort, der Ihren Erwartungen entspricht, als unverbindlichen Kundenwunsch anzugeben. Wir werden stets versuchen, Ihren Kundenwunsch zu erfüllen. Es besteht jedoch keine vertragliche Garantie. 
Dringende Arbeiten in der Nähe, die vom Campingplatz, von den öffentlichen Behörden oder von einer Privatperson durchgeführt werden und die Gäste auf unseren Anwesen stören könnten, können uns nicht zur Last gelegt werden.
Achtung, zu Beginn und Ende der Saison kann es sein, dass manche Geschäfte geschlossen sind bzw. Veranstaltungen nicht stattfinden (bitte Informationen einholen).

Ankunft und Abreise

Die Ankunft ist von 16 Uhr bis 19 Uhr möglich. Die Abreise muss bis 12 Uhr erfolgen.
Die Campingstellplätze sind ab 14 Uhr verfügbar und müssen bis 12 Uhr geräumt werden. Bei einer verspäteten Ankunft oder einer vorgezogenen Abreise müssen Sie unbedingt den Campingplatz (oder die Ferienanlage) verständigen. Die Stellplätze und Mobilheime werden nach Verfügbarkeit vergeben; vor der wirksamen Schlüsselübergabe kann es jederzeit zu Änderungen kommen.
Wenn Sie am vorgesehenen Ankunftstag nicht erscheinen und Sie uns nicht 24 Std. vor dem Ankunftsdatum verständigen, behält sich CAPFUN das Recht vor, die Unterkunft anderweitig anzubieten.

Kundenservice

Sollten höhere Gewalt, klimatische oder zufällige Ereignisse, juristische oder administrative Entscheidungen den Aufenthalt und die Veranstaltungen stören, unterbrechen oder verhindern, können wir dafür nicht verantwortlich gemacht werden. (Sonderfall COVID siehe unten)
Jegliche Reklamation zu einem Aufenthalt kann in einem Zeitraum von 10 Tagen nach Aufenthaltsende an uns gerichtet werden, mittels Fragebogen zur Kundenzufriedenheit, der Ihnen im Anschluss an Ihren Aufenthalt automatisch per E-Mail zugeschickt wird.
Dieser Fragebogen steht auch in Ihrem Clix-Konto zur Verfügung.
Unsere Qualitätsabteilung wird alles tun, um Ihre Reklamation in einem Zeitraum von 3 Monaten zu bearbeiten. Die Antwort wird in Ihrem Clix-Konto abrufbar sein.
Wenn der Kundenservice per Post mit Einschreiben und Empfangsbestätigung verständigt wurde und innerhalb von 3 Monaten keine zufriedenstellende Antwort vorliegt, kann der Kunde folgende Schlichtungsstelle kontaktieren: SAS MEDIATION – 222 Chemin de la Bergerie – 01800 St Jean de Niost – 04.82.53.93.06  www.sasmediationsolution-conso.fr
Die Anrufung einer gerichtlichen Instanz durch eine der beiden Parteien erfolgt unter Einhaltung der Bestimmungen der Paragraphen 46 und 48 der französischen Zivilprozessordnung.

Sonderfall COVID

Im Falle einer kompletten oder partiellen Schließung der Einrichtung (in Zusammenhang mit einem kompletten oder partiellen Verbot des öffentlichen Empfangs, soweit der Kunde zu dieser Art von Öffentlichkeit gehört), die behördlich beschlossen wurde und dem Leistungserbringer nicht angelastet werden kann, werden die im Voraus gezahlten Summen zurückerstattet oder in einen Wertgutschein umgewandelt.
Sollten Sie oder einer der Urlaubsteilnehmer im Urlaubszeitraum COVID19 haben, erstatten wir Ihnen nach Vorlage eines (echten) medizinischen Attests die eingesetzten Beträge zurück. 

Stornierung des Aufenthalts

Im Falle einer Aufenthaltsstornierung vor der Ankunft, einer Unterbrechung des Aufenthalts oder einer Verschiebung der Ankunft aus welchem Grund auch immer, Krankheit, Unfall oder unvorhergesehenes Ereignis, ist der Kunde zur Zahlung des Restbetrags der Buchung verpflichtet und es wird keinerlei Rückerstattung bewilligt.

Wenn Sie die Reiserücktrittsgarantie abschließen, wird Ihnen Folgendes garantiert:
- Rückerstattung der gezahlten Summen, abgesehen von der Servicegebühr und der Reiserücktrittsgarantie.
- eine zeitanteilige Rückerstattung der vorgesehenen Miete, ausgenommen Servicegebühr, Reiserücktrittsgarantie und Reinigungskosten, wenn Sie die gemietete Unterkunft vor dem vorgesehenen Ablaufdatum verlassen müssen.
Die Garantie kommt zur Umsetzung, wenn der Hinderungsgrund den Reiseanmelder, seinen Partner, die im Mietvertrag aufgeführten Personen, Verwandte in aufsteigender oder absteigender Linie des Reiseanmelders oder die des Partners betrifft und eine der folgenden Ursachen aufweist:
- Tod oder eine zum Zeitpunkt der Urlaubsbuchung nicht bekannte Erkrankung oder ein nach der Buchung eingetretener Unfall;
- Der Tod eines Bruders, einer Schwester, eines Schwiegersohnes oder einer Schwiegertochter des Reiseanmelders;
- Eine behördliche, richterliche oder militärische Vorladung oder eine Vorladung als Geschworener;
- Ein nachgewiesener Hinderungsgrund durch eine Entlassung bzw. Versetzung des Reiseanmelders oder seines Partners oder Konkurs des Unternehmens, in dem der Reiseanmelder Geschäftsführer ist.
Krankheit oder Unfall müssen mit einem ärztlichen Attest bestätigt werden, das höchstens einen Monat vor dem Anreisedatum ausgestellt wurde, damit die Reiserücktrittsgarantie in Kraft treten kann.

Jede Stornierung muss ZWINGEND schriftlich an den Verantwortlichen Ihres Ferienziels gerichtet werden.

Um die Reiserücktrittsgarantie nutzen zu können, müssen Sie den Campingplatz (oder die Ferienanlage) 24 Stunden vor der Ankunft über den Stornierungsgrund informieren.
Ab dem Stornierungsdatum verfügen Sie über eine Frist von 10 Tagen, um uns einen ECHTEN Beleg (medizinische Bescheinigung, Sterbeurkunde oder Bescheinigung vom Arbeitgeber) zukommen zu lassen.

Interne Regeln

Jeder Campingplatz verfügt über seine eigenen internen Regeln, die am Empfang ausgehängt werden. Als Kunde des Campingplatzes unterliegen Sie diesen Regeln.
Wichtig! Tiere sind auf manchen unserer Campingplätze verboten (generell nicht zugelassen sind sie im Bereich von Schwimmbädern, Sanitäranlagen und Verpflegungsstellen). Informieren Sie sich bitte vor Ihrer Ankunft. Sofern Tiere erlaubt sind, müssen sie ständig an der Leine geführt werden. Der Impfpass kann jederzeit verlangt werden. Pro Unterkunft ist nur ein Tier erlaubt. Hunde der Kategorien 1 und 2 (Kampf- und Wachhunde) sind verboten.
Zusätzliche Konstruktionen (Zelt), Fahrzeuge oder Personen auf dem Standort der Mietobjekte sind ohne die Zustimmung des Campingplatzes nicht erlaubt. Es ist verboten, die Batterie eines Elektro- oder Hybridfahrzeugs aufzuladen.
Aus Sicherheits- und Versicherungsgründen darf die je nach Unterkunftstyp vorgesehene Maximalbelegung zu keiner Zeit überschritten werden (Babys inbegriffen). Im gegenteiligen Fall bei Anreise behält sich der Campingplatz das Recht vor, den Zugang zur Unterkunft zu verweigern.
Auf manchen Campingplätzen sind Grillgeräte verboten (informieren Sie sich bitte beim Campingplatz). Für das Mitbringen jeglicher Art zusätzlichen elektronischen Zubehörs muss vor der Ankunft beim Verantwortlichen des Campingplatzes eine Zustimmung eingeholt werden.Auf dem gesamten Campingplatz unterliegen Kinder der Verantwortung und Aufsicht ihrer Eltern.

Schwimmbadanlage

In den Schwimmbädern ist das Tragen einer engen Badehose (lange Kleidungsstücke wie Shorts / Bermudas/ Ganzkörperbadeanzüge usw. sind aus hygienischen Gründen verboten) und des Campingarmbands Pflicht.
Wir erinnern daran, dass sich die Schwimmbäder und Wasserrutschen als gefährlich erweisen können. Da wir sicherstellen wollen, dass Sie sich der möglichen Gefahren bewusst sind, bitten wir Sie, bei Ihrer Ankunft eine Erklärung zu unterschreiben, in der Sie sich mit den Bestimmungen des Wasserparks einverstanden erklären. Babys müssen zur Einhaltung der Hygienestandards Badewindeln tragen. Bei Kindern, die nicht schwimmen können, ist das Tragen von Schwimmflügeln Pflicht. Darüber hinaus müssen Kinder von einer erwachsenen Person begleitet werden. Manche Wasserrutschen unterliegen spezifischen Nutzungsvoraussetzungen (Größe, Alter); dies gilt insbesondere bei den Rutschen vom Typ Spacebowl, Tsunami, Racer, Twister, Reifenrutschen, Crazy Cône und Magic Cône. Bitte beim Campingplatz nachfragen.
Aus Versicherungsgründen haben Tagesgäste keinen Zugang zu den Schwimmbadanlagen.
Im Falle unvorhergesehener technischer Probleme, die Sicherheits- oder Hygienemängel verursachen können, kann der Campingplatz eine Rutsche oder ein Schwimmbecken vorübergehend schließen.
Außerhalb der Öffnungszeiten ist der Zugang zu den Schwimmbadanlagen ausdrücklich verboten.

Mietversicherung

Der Kunde muss bei seiner Versicherung überprüfen, ob er im Rahmen seines Hausversicherungsvertrags und dessen Garantiekonditionen über eine Garantieausweitung für Ferienunterkünfte verfügt. Sollte dies nicht der Fall sein, ist der Mieter dazu angehalten, sich gegen Risiken in Zusammenhang mit der Bewohnung zu versichern. D. h.: Unfall, Diebstahl, Verlust, Beschädigung persönlicher Sachen (Koffer, Gegenstände, Möbel, Wertsachen, Fahrzeuge, Fahrräder ...). Er muss sich außerdem gegen Schäden versichern, die er durch sein eigenes Tun oder das seiner Begleiter in der vermieteten Unterkunft oder auf dem Campingplatz verursachen könnte. Die Kunden müssen bei Aufforderung den Versicherungsschutz nachweisen. Beim Mieten oder Leihen von Fahrrädern sind die Kunden angehalten, sich gegen Diebstahl, Verlust oder Beschädigung zu versichern. Die Versicherung des Campingplatzes greift nicht bei Diebstahl von Fahrrädern oder von sonstigen persönlichen Sachen.

Widerrufsfrist

Laut Paragraph L221-28 des französischen Verbraucherschutzgesetzbuches findet das Widerrufsrecht keine Anwendung.

Wichtiger Hinweis

Keine Broschüre und Internetseite ist vor eventuellen „Druckfehlern“ sicher. Unsere Preise können sich den wirtschaftlichen und geschäftlichen Bedingungen entsprechend ändern. Nur der Mietausweis, der die Buchung bestätigt, gilt als vertragliches Dokument.
Für Fragen jeglicher Art über einen vergangenen oder kommenden Aufenthalt schreiben Sie bitte an anna@capfun.com
 
 

Persönliche Daten und DSGVO-Regeln

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und achten sorgfältig darauf, die geltenden Gesetze einzuhalten.
Das Unternehmen CAPFUN und die an CAPFUN angegliederten Ferienanlagen und Campingplätze sind für die Datenverarbeitung verantwortlich und verwalten alle Informationen mit höchster Vertraulichkeit.
Hierfür haben wir einen Datenschutzbeauftragten. Seine E-Mail-Adresse ist dpo@capfun.com. Er wird alle Ihre Fragen schnellstmöglich beantworten. Er ist sowohl für capfun.de als auch für alle CAPFUN-Campingplätze zuständig.

Welche Daten werden gesammelt?

Auf capfun.de, per Telefon oder auf der Website unseres Campingplatzes:

Wenn Sie auf capfun.de, in unserem Callcenter, direkt auf der Website eines Campingplatzes oder per Telefon bei einem Campingplatz eine Reservierung tätigen, sammeln wir folgende persönliche Daten:
  • Nachname und Vorname (des Reiseanmelders und der ihn begleitenden Personen)
  • Geburtsdatum (des Reiseanmelders und der ihn begleitenden Personen)
  • Mailadresse (nur des Reiseanmelders)
  • Postadresse (fakultativ) (nur des Reiseanmelders)
  • Telefonnummer (nur des Reiseanmelders)
Bei den spanischen Campingplätzen laut Gesetzgebung ein Identitätsnachweis (Reisepass oder Personalausweis).

Umfragen zur Kundenzufriedenheit – im Anschluss an Ihren Aufenthalt befragen wir Sie

Die Meinung unserer Kunden ist grundlegend wichtig, damit wir uns verbessern können.
Nach Ihrem Aufenthalt fordern wir Sie dreimal per E-Mail auf, an unserer Umfrage zur Kundenzufriedenheit teilzunehmen. Wenn Sie darauf antworten, speichern wir Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt 5 Jahre lang.
Diese Meinung kann vom CAPFUN-Kundenservice und den Direktionsteams abgerufen werden.
Sie wird auf der Internetseite avis.capfun.com, auf capfun.de und auf der Webseite des Campingplatzes anonym veröffentlicht. (Man sieht weder Ihre E-Mail-Adresse noch Ihren Namen) - So können unsere neuen Kunden auf transparente Weise sehen, welchen Eindruck Sie von uns hatten.
Wenn Sie Ihre Meinung angeben, haben Sie die Möglichkeit, eine Option zu wählen, die präzisiert, dass Sie nicht wünschen, dass Ihre Meinung auf avis.capfun.com erscheint. In diesem Fall wird Ihre Meinung nicht veröffentlicht.
Auf Ihrem Clix-Konto und in unseren Systemen bewahren wir auf:
  • Den Überblick über Ihre Aufenthalte in den letzten 5 Jahren
  • Die Umfragen zur Kundenzufriedenheit, auf die Sie nach Ihrem Urlaub in den letzten 5 Jahren geantwortet haben.

Auf carriere.capfun.com oder wenn Sie sich bei einem unserer Campingplätze oder einer unserer Ferienanlagen bewerben:

Über unsere Seite carriere.capfun.com kann man sich bei einem unserer Campingplätze (oder Ferienanlagen) oder in unserer Hauptgeschäftsstelle bewerben. In diesem Rahmen sammeln wir folgende Informationen:
  • Nachname und Vorname
  • Geburtsdatum
  • Postadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Lebenslauf
  • Bewerbungsschreiben
Diese Informationen können von den Direktionsteams des Campingplatzes und der Personalabteilung von CAPFUN abgerufen werden. Sie werden nach 18 Monaten gelöscht.
Informationen, die wir nicht speichern:
Ihre sämtlichen Zahlungsinformationen (Bankkartennummern) werden nicht auf unseren Servern gespeichert, sondern bei unserem Bankpartner; unsere CAPFUN-Teams haben keinen Zugang zu ihnen.

Sicherheit

CAPFUN hat geeignete Politiken und technische Organisationsmaßnahmen, um Ihre persönlichen Daten zu speichern und gegen illegalen, nicht autorisierten Zugang, Verlust oder zufällige Zerstörung, Schäden und illegale, nicht autorisierte Nutzung und Verbreitung zu schützen.
In jedem Fall wird der Nutzer informiert, dass keine Übertragung von Daten im Internet vollkommen sicher ist und demzufolge auf eigene Gefahr erfolgt. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, kann CAPFUN für die Sicherheit persönlicher Daten, die über unsere Website übertragen werden, keine Garantie geben. 

Passwortpolitik

Da ein Passwort eine sensible Information ist und trotz unserer Bemühungen kein Informatiksystem hundertprozentige Sicherheit bietet, haben wir uns dafür entschieden, bei der Erstellung Ihres Clix-Kontos an Ihrer Stelle ein gesichertes Passwort zu generieren.
Es wird Ihnen nur per Mail zugesandt. Ihr Passwort ist verloren gegangen? Wir erstellen es auf dieser Seite neu (https://www.capfun.com/clix/connexion.php) und schicken es Ihnen dann per Mail. Wir wollen Ihre persönlichen Passwörter nicht in unseren Servern speichern.
So können im Falle eines Hackerangriffs auf unsere Maschinen unsere Angreifer nicht in Ihre anderen persönlichen Benutzerkonten eindringen (Mailsystem, Facebook usw.). 

Informationen, die wir automatisch sammeln

Beim Surfen auf unserer Seite www.capfun.de werden unter strenger Beachtung der geltenden Gesetze und Wahrung Ihrer Rechte Daten zu Ihrer Navigation und Ihren Interaktionen mit unserer Internetseite gesammelt.
Diese Daten werden mithilfe von Cookies oder weiteren analogen Technologien wie Web-Beacons, Pixel und Mobile Equipment Identifier gesammelt. 

Wie nutzen wir Ihre Daten?

Wir nutzen Ihre Daten, um Ihre Buchung zu verwalten, um Ihnen Sonderangebote zu übermitteln oder um Informationen zu Ihrem kommenden oder vergangenen Aufenthalt mitzuteilen.
Wir können Ihre E-Mail-Adresse an unsere Partner Avis Vérifiés und TrustPilotweitergeben, damit diese, wenn Sie es wünschen, Ihre Meinung zu Ihrer Kundenerfahrung bei der Nutzung der Seite www.capfun.de einholen können.
Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben können wir Ihre E-Mailadresse zu Marketingzwecken mit sozialen Netzwerken wie Facebook, Google oder Instagram teilen.
Ihre Daten werden nicht in Länder außerhalb der Europäischen Union weitergeleitet. Sie können sie in Ihrem persönlichen Clix-Konto jederzeit abrufen. 

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir speichern Ihre Daten nur so lange wie es nötig ist, um unsere Dienstleistungen durchzuführen bzw. im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Nach Ablauf dieser Frist werden Ihre persönlichen Daten gelöscht. Nicht löschen können wir Ihre Daten im Falle einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, zum Beispiel, wenn sie vom Bilanzrecht vorgeschrieben wird, oder wenn ein juristisches Motiv vorliegt, die Daten aufzubewahren, z. B. ein laufendes Vertragsverhältnis.
Daten von Kunden, die mit CAPFUN Urlaub gemacht haben, werden 10 Jahre lang gespeichert, jedoch nur, wenn es innerhalb der letzten 5 Jahre mindestens einen Aufenthalt gegeben hat.
Wenn Sie in den letzten 5 Jahren keinen Urlaub mit CAPFUN gemacht haben, werden alle Ihre Daten gelöscht.
Daten bezüglich der Seite carrière.capfun.com oder zu einer Bewerbung bei CAPFUN werden 18 Monate lang aufbewahrt und nach diesem Zeitraum gelöscht.
Ein Antrag Ihrerseits genügt und wir löschen Ihre Daten. Schreiben Sie einfach eine Mail an dpo@capfun.com oder senden Sie ein Schreiben per Post an CAPFUN, Service DPO, 73 Parc de l’Argile, 06130 Mouans Sartoux, Frankreich.

Cookies bei CAPFUN

Wir verwenden Cookies bzw. weitere analoge Technologien wie Web-Beacons, Pixel und Mobile Equipment Identifier. Wir können auch zulassen, dass unsere Geschäftspartner diese Erfassungstechnolgien auf unserer Internetseite nutzen:
  • Cookies in Zusammenhang mit der Identifikation im Kundenlogin
  • Warenkorb-Cookies
  • Cookies zur Datenverkehrsanalyse
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, nutzt capfun.de Cookies. Indem Sie den Navigationsvorgang auf unserer Seite fortsetzen, stimmen Sie zu, dass sie genutzt werden dürfen, um Ihnen passende Angebote zu unterbreiten.

Warum verwendet CAPFUN Cookies?

CAPFUN verwendet Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzungserlebnis zu gewährleisten, das auf Ihre persönlichen Vorlieben abgestimmt ist. Durch die Verwendung von Cookies sorgt CAPFUN dafür, dass Sie bei Ihrer Internetnavigation nicht dieselben Informationen nochmals eingeben müssen. Die Cookies dienen außerdem der Leistungsoptimierung der Website.
 
CAPFUN hat alle technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und um Sie vor einem eventuellen Informationsverlust oder jeglicher Form von unerlaubter Verarbeitung zu bewahren.

Welche Rechte haben Sie?

Sie haben jederzeit ein Recht auf Löschung oder Änderung Ihrer Daten. Entweder in Ihrem Kundenlogin Clix oder durch Senden einer Mail an dpo@capfun.com 

Zugang zu Ihren persönlichen Daten

  • Berichtigung und Löschung der Daten (Recht auf Vergessenwerden),
  • Das Recht, sich der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersetzen,
  • Das Recht, Ihre Zustimmung zurückzuziehen oder die Nutzung Ihrer Daten zu begrenzen.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte nicht respektiert wurden, können Sie eine Reklamation an unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) schicken: dpo@capfun.com oder per Post an DPO CAPFUN, 73 Parc de l’argile, 06130 Mouans Sartoux, Frankreich.
Wenn Sie nach Ihrer Reklamation bei unserem DSB der Meinung sind, dass Ihre Rechte noch immer nicht respektiert wurden, können Sie eine Reklamation bei der zuständigen Datenschutzbehörde, der CNIL einreichen: www.cnil.fr

Bildrecht

Der Kunde erlaubt CAPFUN ausdrücklich und kostenlos, ihn bei seinem Aufenthalt zu fotografieren oder zu filmen und für eine Dauer von 5 Jahren Fotos, Videos oder Tonaufnahmen auf allen Datenträgern zu verwenden. Diese Befugnis gilt auch für alle Personen, die mit dem Kunden zusammen beherbergt werden. Ihr Ziel ist die Absatzförderung von CAPFUN.
Wenn Sie nicht wünschen, dass wir Ihre Fotos in irgendeiner Weise verbreiten, brauchen Sie nur bei Ihrer Ankunft unseren Campingplatzdirektor verständigen. Sollte trotz allem aus Versehen ein Foto von Ihnen oder einem Ihrer Begleiter in einem unserer Werbeträger erscheinen, genügt eine Mail an dpo@capfun.com, damit wir das besagte Foto oder Video sofort löschen.

Änderung der rechtlichen Hinweise

CAPFUN kann seine rechtlichen Hinweise jederzeit ändern, insbesondere wenn sich die geltende Gesetzgebung weiterentwickelt. Änderungen jeglicher Art werden auf der Homepage angezeigt oder Ihnen per E-Mail mitgeteilt. 

Webhosting CAPFUN

In Anwendung des Gesetzes vom 11. März 1957 (Paragraph 41) und des französischen Gesetzes über geistiges Eigentum vom 1. Juli 1992 ist jede partielle oder komplette Reproduktion zur kollektiven Verwendung ohne die Erlaubnis des Unternehmens CAPFUN verboten.
Die auf dieser Seite vorhandenen Logos, Abbildungen und Marken sind das Eigentum ihres jeweiligen Inhabers. Die Seite kann, ohne es zu wissen, durch Hyperlinks mit anderen Seiten verbunden worden sein. Das Unternehmen CAPFUN übernimmt keinerlei Verantwortung für Informationen, die auf anderen Seiten präsentiert werden. Der Internetnutzer erkennt an, dass die Nutzung der vorliegenden Seite vom französischen Recht geregelt wird.

Geistiges Eigentum

Der Zugang zu unserer Seite verleiht Ihnen ein privates und nicht exklusives Nutzungsrecht. Sämtliche auf unseren Seiten herausgegebenen Elemente, insbesondere Texte, Fotografien, Infografien, Logos, Marken usw. stellen Werke im Sinne des französischen Gesetzes über geistiges Eigentum dar.
Folglich ist jede vollständige oder partielle Darstellung oder Reproduktion unzulässig, die ohne Zustimmung der Urheber oder Anspruchsberechtigten erfolgt.

Wie kann ich die Cookies deaktivieren?


Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass die Cookies deaktiviert werden. Bedenken Sie jedoch, dass bei Deaktivierung der Cookies Ihr Benutzername sowie Ihre Passwörter auf keiner Internetseite mehr gespeichert werden.

 

Für die Verwaltung der Cookies und Ihre Auswahl ist die Konfiguration in jedem Browser anders. Sie ist im Menü „Hilfe“ Ihres Browsers beschrieben, sodass Sie in Erfahrung bringen können, auf welche Weise Sie Ihre Wünsche in Sachen Cookies ändern können.

Sie können auch den Einsatz von Cookies deaktivieren, indem Sie hier klicken:

Cookies deaktivieren